Das an der Londoner Börse notierte Bergbauunternehmen Argo Blockchain hat seine eigenen Rekorde für den Bitcoin-Bergbau (BTC) gebrochen und scheint den negativen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie entkommen zu sein. Ein von Argo am 6. April veröffentlichtes Betriebsupdate ergab, dass das Unternehmen im März 333,8 Bitcoin abgebaut hatte, verglichen mit 337,5 Bitcoin im Februar. Insgesamt belief sich […]

Continue Reading...